Saturday, January 7, 2006

Iglu-Projekt “just in time and right”

Posted in Bagh area, Islamabad at 7:14 am by 1840forBagh

(GS,7.1.2006)

Iglu Projekt “just in time and right”

Das Iglu Projekt kommt gerade noch rechtzeitig, wenn auch wir die Arbeit wegen dem Wetter fuer 2 Tage unterbrechen mussten.
Abgesehen vom richtigen Zeitpunkt der Hilfe wurde das Projekt nicht umsonst von UNOCHA (United Nations Office for Coordination of Humanitarian Affairs) als best shelter project bezeichnet. Die Iglu-Form bringt vielerlei

Vorteile:

1.) mit 6 Wellblechen (ca 1m x 3m) bekommen wir ein Iglu mit ca 12m2 Grundflaeche, wo sogar ich bequem stehen konnte (bin 1,87 m – nach dem anstrengenden Aufstieg waren es sicherlich einige Zentimeter weniger).
2.) Ein vergleichbares shelter Programm der Imran Khan Stiftung verwendet 10 Bleche die in Zeltform aufgebaut werden – da kommen nur mehr Kinder aufrecht hinein. Und der Preis ist doppelt so hoch.
3.) Bei allen Iglus koennen aufgrund der Groesse die alten Haustueren als Eingangstueren verwendet werden.
4.) Selbst die Schneemassen vom Jahresanfang brachten keinerlei Einsturzgefahr,wie bei den Zelten.
5.) Es besteht keine Brandgefahr.
6.) Alle Iglus werden mit einem kleinen Ofen ausgestattet.

Die Armee und UNO befuerchten , dass es durch die Verwendung primitiver Heizvorrichtungen (z.B. leere grosse Oeldosen in denen Holz verbrannt wird) in den Zelten zu Braenden kommen koennte. Daher sollen in den Zeltlagern sogenannte „heating centers“ errichtet werden – Grosszelte mit 40 Oefen fuer bis zu 200 Personen, in denen sich die Menschen aufwaermen koennen. Dafuer muessen jetzt auch noch Feuerloescher angeschafft und Informationsblaetter gedruckt werden. Ob das so sinnvoll ist ??
Ich habe auch Iglus aus Polyester gesehen – allerdings nur eines und das diente als Holzlager neben der Strasse. Kann mir jemand sagen, wie man so eine Huette auf ueber 2000 m hinaufbringt ?? Allein beimTransport sollen 70% davon kaputt gegangen sein.

Von Gottfried Strasser / Islamabad

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: